Schwammerlgulasch

Zutaten:

  • 800g Pfifferlinge
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Domspitzmilch Süßrahmbutter
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • 4 EL Tomatenmark
  • 2 Be. Domspitzmilch Saure Sahne 2 EL Mehl
  • 600 ml Brühe
  • Pfeffer & Salz
  • etwas Kümmel & Knoblauch
  • Ungarische Gulyaspaste von Eredeti (oder 2 EL Chilisauce und etwas Chilipulver)
  • 1 EL gehackte Petersilie

Einkaufsliste

  • TL10449 Domspitz Süßrahmbutter
  • TL10778 Zwiebeln
  • TL10437 Sauerrahm
  • TL11220 Bio Merlot DOC Venezia
  • TL10965 Ursalz – unjodiertes Salz
  • TL10493 Billers Gemüsereform Dose
  • TL11070 Paprika ungarisch edelsüß
  • TL11113 Kümmel ganz
  • TL11107 Knoblauchgranulat

Zubereitung

1. Schritt
Die Schwammerl putzen, fächrig schneiden.
2. Schritt
Zwiebel fein hacken und in der heißen Butter glasig dünsten.
3. Schritt
Die geschnittenen Schwammerl zufügen, das Paprikapulver einstreuen und das Tomatenmark unterrühren.
4. Schritt
Brühe zufügen, salzen, pfeffern, Kümmel, Knoblauch und Gulyaspaste einrühren.
5. Schritt
Bei geschlossenem Deckel ca. 30 Minuten weich dünsten.
6. Schritt
Mehl mit Sauerrahm verrühren und mit der gehackten Petersilie gut vermengen, in das Schwammerlgulasch einrühren und einige Minuten weiterköcheln (öfter umrühren).
7. Schritt
Bei Bedarf noch etwas Brühe nachgießen.

Was du dazu brauchst:

Billers Gemüsereform Dose
Gewicht: 400g

Inhalt: 0.4 kg (26,25 €* / 1 kg)

10,50 €*
MwSt: 7%
Bio Merlot DOC Venezia

Inhalt: 0.75 Liter (9,32 €* / 1 Liter)

6,99 €*
MwSt: 19%
Domspitz Süßrahmbutter

Inhalt: 0.25 kg (8,28 €* / 1 kg)

2,07 €*
MwSt: 7%
Knoblauchgranulat

Inhalt: 0.1 kg (35,00 €* / 1 kg)

3,50 €*
MwSt: 7%
Kümmel ganz

Inhalt: 0.1 kg (30,00 €* / 1 kg)

3,00 €*
MwSt: 7%
Paprika ungarisch edelsüß

Inhalt: 0.1 kg (35,00 €* / 1 kg)

3,50 €*
MwSt: 7%
Sauerrahm

Inhalt: 0.2 kg (3,55 €* / 1 kg)

0,71 €*
MwSt: 7%
Ursalz – unjodiertes Salz

Inhalt: 0.57 kg (4,89 €* / 1 kg)

2,79 €*

Mehrwegpfand

zzgl. 0,15 € Pfand
MwSt: 7%
Zwiebeln

Inhalt: 0.5 kg (2,98 €* / 1 kg)

1,49 €*
MwSt: 7%